Chinesische Dynastien

0. Der Anfang
0. Der Anfang Der Anfang Nach der Mythologie beginnt die chinesiche Zivilisation mit Pangu der Schöpfer des Universums. Dann kam eine Reihe von Kaisern und Helden,die, die alten lehrten Nahrung,Kleider und Schutz zu finden. Unter dieser Reihe von Kaisern und Helden waren HUANG, DIYAHO und SHUN. Huangdi, the legendary Yellow Emperor Shen Nong, inventor of agriculture Das alte China bedeckt 11000 Jahre Geschichte und ist voll von Charakteren, z.B.: HU der Tiger sowie sagenhafte...
1. Frühen Reiche
1. Frühen Reiche frühen Reiche Qin Shihuangdi (221-210BC) Gaodi (206-195BC) Wendi (180-157BC) Guang Wudi (25-57) Die Qin Dynastie war die erste Dynastie des chinesichen Kaiserreiches. Sie erstand aus dem Staat Qin. und dauerte nur sehr kurz ( 221 v.Chr.-207 v. Chr.),und brachte das Ende des Feudalismus ,und in China wurde eine standard Währung eingeführt. Der König konfiskierte und verbrannte Bücher die von Schüler Confucius geschrieben wurden..Die grosse Mauer die...
2. Verwirrung, Wiedervereinigung und goldene Zeita
2. Verwirrung, Wiedervereinigung und goldene Zeita Verwirrung, Wiedervereinigung und goldene Zeitalter Wei Wendi (220-226) Chen Hou Zhu (583-589) Sui Wendi (581-604) Tang Gaozu (618-626) Drei Königreiche : Jahrhunderte Regel durch Kriegsherren begannen in dieser Periode. Trotz politischen Unruhen wurden Hauptfortschritte in den Feldern der Medizin,Astronomie und Kartographie gemacht, sowie Schiesspulver für den Gebrauch der Feuerwerk wurde erfunden. Wei : 220 - 265 Shu Han : 221 - 263 Wu : 229 - 280 Kunst in...
3.Chaos, Diplomatie und Invasionen
3.Chaos, Diplomatie und Invasionen Chaos, diplomacy and invasion Taizu (960-976) Renzong (1022-1063) Gaozong (1127-1162) Khubilai (1279-1294) Fünf Dynastien : 907 – 923 Soziales und Ökonomisches Wachstum hielt die Tang Dynastie zusammen während den Jahren der Trennung . Kunstgewerbe wurde gegründet und das erste Papiergeld wurde eingeführt während dieser Zeit . Im südlichen China wurden 10 unabhängige Staaten geformt.   Song Dynastie : Nördliches Song : 960 - 1127 ieser Zeitraum...
4. Wiederbelebung und Kollaps
4. Wiederbelebung und Kollaps Wiederbelebung und Kollaps Hongwu (1368-1398) Yongle (1403-1424) Kangxi (1661-1722) Qianlong (1736-1795) Ming Dynastie : 1368 - 1644 Der Rebellfuehrer Hung-Wu, auch genannt Chu Yuan-Chang, gruendete die Ming Dynastie nach dem rauswurf der Mongolen Invasion 1368 n.Chr. Sein Reich breitete sich aus von der grossen Wand bis in den Osten von Tibets kleineren Grenzen, das moderne China oder Tang Dynastie China, auf die er versuchte die Regierung zu modelieren...
Konzept und Webdesign: h2a.lu